Molly.

Molly ist nur ein Pseudonym. Ich nenne selten meinen echten Namen. Nicht, weil er nicht schön ist, sondern weil ich es liebe mir eine andere Identität zu geben. Ich liebe die Anonymität des Internets. Ich hatte schon viele Pseudonyme und ich hab schon genausoviele Blogs angefangen und nie zu einem vernünftigen Ende geführt.

Die Besten waren dennoch: madame.pompadour; matrimony; dufttrunken

 

dose

Das Wesentliche zu M.:
20 21 Jahre alt;
weiblich;
genial;
verrückt;
liebenswürdig.